Jack Russell Terrier mit Papieren

 

 

Ich züchte schon seit 1991 Jack Russell Terrier. Die Zucht wird vom Verein überwacht, das heißt Genfehler oder Erbkrankheiten sind so gut wie fast ausgeschlossen. Unsere Hunde leben mit uns im Haus zusammen. Das Jagdblut haben wir in unserer Zucht reduziert, damit man die Hunde gut mit anderen Tieren halten kann.Wir haben keine jagdlich geführte Zucht. Ein kleiner Tipp: Vorsicht vor kleinen krummbeinigen Jack Russells, der Rücken ist viel zu lang für die extrem kurzen Beine, dadurch bedingt können Bandscheibenprobleme oder Lähmungen (wie bei einem Dackel) auftreten. Ein Rassehund mit Papiere muss immer tätowiert oder gechipt sein.Wir geben unsere Welpen mit der 8. Woche ab. Sie sind dann 4 x entwurmt, 4 Fach geimpft und gechipt. Entscheiden Sie sich früh für einen Welpen, dann können Sie ihn bis zur Abgabe regelmäßig besuchen und aufwachsen sehen. Der Welpe lernt frühzeitig Ihren Geruch kennen und der Abschied fällt ihn halb so schwer. Bitte rechtzeitig Kontakt aufnehmen, da wir meist viele Vorreservierungen haben.

Wir züchten im VRZ. Haben Sie Fragen? Dann können Sie mir jederzeit schreiben oder mich anrufen. pkrescheck@aol.com oder Telefon : 06081 / 66327

Datenschutzerklärung
powered by Beepworld